Der perfekte Hoflader.

  • Offene oder geschlossene Kabine

  • Kardanantrieb

  • 20-30 km/h – 2 Geschwindigkeiten als Option

Landwirt beim Transport von einem Strohpacken mit Hilfe des kraftstoffsparenden Hofladers.

Gleicher Name, aber ein grundlegend neuer Hoflader.

Der neue JCB 403 hat zwar den gleichen Namen wie sein Vorgänger, aber er ist ein grundlegend neuer Hoflader. Dieses neue Modell verkörpert unsere Erfahrungen aus 45 Jahren. Eine Reihe erstklassiger Merkmale unserer größeren Modelle sind in diesem neuen Hoflader kompakt zusammengefasst.

Der kraftstoffsparende 4-Zylinder Motor von Kubota mit 1498 cm³ Hubraum leistet bis zu 36 PS (26,5 kW) bei 92 Nm Drehmoment. Das Getriebe ist mit zwei Geschwindigkeitsbereichen ideal für unterschiedliche Anwendungen und Situationen. Hier kann je nach Anforderung gewählt werden zwischen einer 20 oder 30 km/h Ausführung. Die Arbeitshydraulik wird von einer 40,5 l/min Zahnradpumpe versorgt, die eine schnelle Reaktion und konstante Pumpenleistung garantiert. Das Inch-Pedal erlaubt dem Fahrer, die Hydraulikleistung des Laders voll auszunutzen und unnötigen Verschleiß der Bremsanlage zu vermeiden. Eine Konstantstromfunktion ermöglicht z.B. den reibungslosen Betrieb einer Kehrmaschine.

Der Antrieb erfolgt hydrostatisch und wird per Gelenkwelle auf die robusten ZF-Achsen übertragen, wahlweise mit offenem Differential oder – für Maschinen, die häufig auf hartem Untergrund zum Einsatz kommen – mit 100% manuell zuschaltbarer Differenzialsperre vorne und hinten.

Der neue Hoflader 403 ist darauf ausgelegt, unglaublich harten Einsatzbedingungen standzuhalten und er zeichnet sich zudem durch einen komfortablen, ergonomischen Bedienerbereich aus.

ECKDATEN
Hubhöhemax. 2,9 m
Max. Motorleistung36 PS
Kipplast gestreckt max.1.465 kg
Broschüre 403 Agri